For a better view on Orientierung in Kita, Schule und Gesellschaft, Update Your Browser.

Neu zugezogene Eltern begleiten - ein Wegweiser

 

Um ihre Kinder von Beginn an gut und schnell im Bildungssystem Baden-Württembergs unterstützen zu können, benötigen neu zugezogene Eltern ihrer Situation angepasste Informationsangebote. 
Das Projekt „frEi – frühe Einbindung neu zugezogener Eltern“ ist in Zusammenarbeit der Gemeinnützigen Elternstiftung Baden-Württemberg mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport entstanden. Es soll dabei helfen Familien, die neu nach Baden-Württemberg kommen, zeitnah mit dem Bildungssystem vertraut zu machen und ihnen bedarfsgerechte Informationen einfach und anschaulich zur Verfügung zu stellen. 
Die Wegweiser-Webseite unterstützt Eltern, sich in ihrer neuen Heimat zurechtzufinden und zeigt u.a. Integrationsbeauftragten, Elternvertreter*innen, Lehrer*innenpädagogischen Fachkräften und Elternmentor*innen, die mit neu zugezogenen Eltern in Kontakt stehen, vielfältige Optionen zur Begleitung auf. Das Ziel ist es, die Teilhabe der neu zugezogenen Familien zu fördern und mehr Chancengerechtigkeit im Bildungssystem für die Kinder und Jugendlichen zu erreichen.

 

 

Mehrsprachige Erklärvideos zum Bildungssystem

 

Wir bieten zu einer Vielzahl an Themen im Bildungssystem von Baden-Württemberg mehrsprachige Erklärvideos an. Diese können neben dieser Website auch auf Youtube geschaut werden.

Hier geht es zu allen Videos

 

Mehrsprachiges Material für Eltern und päd. Fachkräfte

Im Projekt frEi entstehen regelmäßig mehrsprachige Broschüren und Materialien. Neu zugezogenen Eltern soll so ein möglichst niederschwelliger Zugang zum Bildungssystem in Baden-Württemberg geschaffen werden. Eltern finden auf unserer Website eine Vielzahl an mehrsprachigem Material, welches Themen von der Kita über das Schulsystem bis hin zur beruflichen Orientierung ausführlich aber einfach und verständlich erklärt. 
Pädagogische Fach- und Lehrkräfte können mit unseren mehrsprachigen Formularen ihre Elternansprache verbessern. So finden sie beispielsweise Formulare in Form von Einladungen zum Elternabend oder zum Elterngespräch. Auch für Weiterbildung ist mit unseren Materialien gesorgt. Unsere Broschüren informieren zu wichtigen Themen wie beispielsweise Kultursensibilität in der Pädagogik.

Alle Materialien können sowohl kostenlos heruntergeladen als auch kostenlos bestellt werden unter bestellung@elternstiftung.de

Hier geht es zu unseren Materialien:

Materialsammlung

Viele haupt- und ehrenamtliche Kräfte begleiten neu zugezogene Eltern bei ihren ersten Schritten im neuen Umfeld. Um den Engagierten Handwerkszeug mit auf den Weg zu geben, gibt es einen umfangreichen Schulungsordner zu „Orientierung in Kita, Schule und Gesellschaft“. Zudem steht Material zur Ausgabe an die Eltern bereit. 

Mehrsprachige Videos

Um neu zugezogenen Eltern einen ersten Eindruck von der Bildungslandschaft BW zu geben, hat die Elternstiftung Videos entwickelt. Diese erklären einfach und anschaulich, wie die Schullandschaft aufgebaut ist, wie eine Kita funktioniert, was die duale Ausbildung ist etc. Die Videos sind in verschiedenen Sprachen verfügbar.

Seminare und Trainings

Die Elternstiftung bietet ein umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm an. Darunter finden sich zahlreiche Seminare, die gezielt für neu zugezogene Eltern sowie Multiplikator*innen der Elternbegleitung konzipiert wurden. Sie bieten u.a. die Möglichkeit, den Umgang mit dem „Werkzeugkoffer“ zu trainieren.